Gut verhüllt

Am Wochenende kamen die schon heiß ersehnten Saatkartoffeln, die ich zusammen mit zwei Freundinnen bestellt hatte. Heiß ersehnt deswegen, weil es dringend Frühling ist, wenn ich diese im Gäste-WC zum Keimen ans Fenster stelle. Als ich genau dies tat und dafür das Rollo hochzog, kam mir wieder dieser altbekannte Gedanke: „Du wolltest da doch mal… und der Stoff liegt doch in der Kiste…“

Da es am Sonntag eh grau und kühl war, habe ich mich also lieber an die Nähmaschine gesetzt als in den Garten zu gehen und endlich (!) den dringend notwendigen Vorhang fürs Bad genäht. So können die Kartoffeln nun in Ruhe im direkten Licht keimen, während das WC auch weiterhin genutzt werden kann.

IMGP8537

Der neue Vorhang – dahinter lassen sich die Kartoffeln erahnen…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.