Sockenvariationen

In meinem Freundeskreis wurden Mama-Tochter-Socken gewünscht. Ich hatte nämlich mal aus einem Rest, der von Socken für meine Freundin übrig blieb, einfach ein Paar kleine für ihre Tochter gestrickt, ohne mir etwas dabei zu denken. Inzwischen ist mein Patenkind den Socken entwachsen und darüber sehr traurig. Da ja bald Weihnachten ist, habe ich neue Socken gestrickt, aber in unterschiedlichen Farbvarianten, damit es nicht langweilig wird.

IMGP8159

Gemustertes Garn unterschiedlich kombiniert.

Ich finde interessant, wie unterschiedlich das gemusterte Garn wirkt, je nachdem, mit welcher Farbe es kombiniert wird. Die grauen Socken haben im Schaft als weitere Besonderheit ein kleines Zopfmuster.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.