Archiv der Kategorie: Socken

Frohes Neues Jahr 2019!

Ich wünsche allen ein frohes und gesundes Neues Jahr 2019! Was auch immer es bringen mag, fest steht, dass wieder viel selbst ! gemacht wird.

Als erstes habe ich im neuen Jahr für warme Füße gesorgt. Socken gehen ja immer und so sind diese schönen Exemplare entstanden.

Diese uralte Regia-Wolle habe ich ganz unten aus der Sockenwollkiste hervorgekramt. Für die schwarze Wolle hat Regia damals sogar eine zehnjährige Garantie gegeben… So etwas ist ja heute undenkbar.

Bündchen und Fersen habe ich schwarz gehalten, als Gegenpol zum Muster sozusagen.

Ich mag es besonders, dass die gemusterte Wolle regelmäßige Streifen hervorgebracht hat und nicht wie die heutigen Farbstellungen einfach etwas kunterbuntes produziert.

Verschiedene Streifen in Blautönen und Schwarz.

Details Socken blau-schwarz

  • Wolle: Regia 4-fädig und Regia Jacquard Color (420 m pro 100 g)
  • Material: 75 % Schurwolle, 25 % Polyamid
  • Muster: 3 M rechts, 1 M links
  • Farben: 2066, Partie 12100 (schwarz), 5275, Partie 22467 (bunt)
  • Nadeln: 2,5 mm
  • Größe: 43
  • Wäsche: 40 °C

Schon im letzten Jahr habe ich diese wunderschönen Socken gestrickt.

Meeresfarben

Ich habe ein einfaches Zopfmuster gewählt, weil die Farben ja schon so ausdrucksstark sind.

Einfarbiges Bündchen in dunkelblau.
(Ge-)Schaft.

Details Socken Blau

  • Wolle: West Yorkshire Spinners Signature 4ply
  • Material: 75 % Wolle, 25 % Nylon
  • Muster: Zopfmuster
  • Farbe: 06 831 0556
  • Nadeln: 2,5 mm
  • Größe 38
  • Wäsche: 30 °C

Und noch ein Paar Socken. In totalbunt gegen das graue Wetter der letzten Wochen. Die Wolle ist aus der Schafpaten-Kollektion von OPAL aus 2018, mit der 10 Jahre Schafpatenschaft gefeiert wurden. Ich bin als Schafpatin ebenfalls schon fast diese zehn Jahre dabei. Insofern fühlte ich mich auch moralisch verpflichtet, ein Knäuel aus der Kollektion zu kaufen.

Fröhlich bunt

Die Farbstellung hat den Titel „Lisa schmückt die Weide“. Nun gut. Spaß hat das Stricken in jedem Fall gemacht.

Dieses Mal orangene Bündchen.

Details Socken Lila-grün-orange

  • Wolle: Opal, Die Geburtstagsparty, Schafpate X
  • Material: 75 % Wolle, 25 % Polyamid
  • Muster: 3 M rechts, 1 M links
  • Farbe: 9605 (Partei 1984)
  • Nadeln: 2,5 mm
  • Größe 38
  • Wäsche: 40 °C

Socken-Schwestern (Teil 2)

Ein Paar Socken habe ich für meine Patentöchter ja schon gestrickt. Aber da die Socken ja dann mal in der Wäsche sind, habe ich jeder ein zweites Paar gestrickt.

Für meine große Patentochter habe ich Socken aus einem netten blauen Garn gestrickt, und zwar mit einem Zopfmuster, weil sie das sehr gern mag.

Die Socken haben sogar Mini-Zöpfchen an der Ferse.

Das Zopfmuster ist wirklich recht einfach, es wird nur alle sechs Reihen gedreht, so dass man ganz gut voran kommt.

Für meine kleine Patentochter habe ich Reste-Socken gestrickt, die aber nicht weniger schön sind.

Ich habe Farbverlaufsreste in lila mit einem grau-blauen Ton kombiniert.

Die Socken sind zwar nicht ganz identisch, aber ähnlich genug.

Im Fußteil habe ich alle zwei Reihen abgewechselt,

am Schaft alle vier Reihen.

Details Socken blau

  • Wolle: Lana Grossa Meilenweit Colorado (420 m pro 100 g)
  • Material: 80 % Schurwolle, 20 % Polyamid
  • Muster: Easy Cable Socks von Winwick Mum
  • Farbe: 2654 (3107, Partie 68338
  • Nadeln: 2,5 mm
  • Größe: 36
  • Wäsche: 40 °C

Details Socken lila

  • Wolle:Lag Yarns Super Soxx Colour/Lang Yarns Jawoll Superwash
  • Material: 75 % Wolle, 25 % Polyamid
  • Muster: 3 M rechts, 1 M links
  • Farbe: 792/83.0006
  • Nadeln: 2,5 mm
  • Größe 33/34
  • Wäsche: 40 °C

Socken-Schwestern (Teil 1)

Meine Patentöchter haben im Winter am anderen Ende der Welt keine warmen Socken mehr. Das geht so nicht. Also habe ich die Nadeln gespitzt und losgelegt. Für die Farbwünsche der Mädels hatte ich zum Teil nicht mehr die richtige Wolle im Haus. Die Qual der Wahl.

So sind Socken in blau-rot in Größe 36/37 entstanden:

Diese Wolle lagerte noch in der Schatztruhe. Ich denke, ich habe daraus auch mal Babysocken gestrickt, jedenfalls war das Knäuel schon angebrochen. Aber es war noch genug Wolle für meine große Patentochter da.

Meine kleine Patentochter hat sich Socken in lila gewünscht. Mir gefiel diese Wolle im Laden sehr gut, auch wenn sie zwischen lila und rosa steht.

Ich habe hier den Rapport für die zweite Socke nicht beachtet, weil der doch ein wenig schwierig zu finden war.

Man kann auch so gut erkennen, dass beide Socken zusammen gehören.

Der Zusatz „Confetti“ bei der Wolle ist wirklich gut gewählt. Außerdem finde ich es schön, dass sich noch ein paar Streifen zeigen.

Details Socken rot-blau

  • Wolle:Opal „Käthe Kruse“ (420 m pro 100 g)
  • Material: 75 % Schurwolle, 25 % Polyamid
  • Muster: 3 M rechts, 1 M links
  • Farbe: 2654 (Partie 102)
  • Nadeln: 2,5 mm
  • Größe: 36
  • Wäsche: 40 °C

Details Socken lila

  • Wolle:Lana Grossa Meilenweit Confetti
  • Material:80 % Wolle, 20 % Polyamid
  • Muster: Hermione’s Everyday Socks
  • Farbe:02506 (Partie 67652)
  • Nadeln: 2,5 mm
  • Größe 33/34
  • Wäsche: 40 °C

Babyschuhe im Dreier-Pack

Es war mal wieder Zeit für Babyschuhe, dieses Mal in Jungs-Farben. Und so entstanden nacheinander gleich drei Paar aus Sockenwoll-Resten bzw. einer Sockenwolle von Aldi, die ich von einer Kollegin nach einem erfolglosen Sochenversuch bekommen habe.

Die hellblaue Restwolle eignete sich ganz gut. Mit Hellblau kombiniert finde ich es allerdings etwas blass.

Mit dunkelblau kombiniert gefällt sie mir schon besser.

Und hier die Aldiwolle. Ich habe mich sehr bemüht, aus der Verlaufswolle zwei identische Schühchen zu stricken. Das ist mir nicht ganz gelungen. Aber immerhin sind sie ähnlich genug geworden.

Frühlingssocken

Natürlich habe ich auch im April Socken gestrickt. Das Garn von West Yorkshire Spinners habe ich letztes Jahr in Newcastle gekauft. Ich fand die Farben so schön, jedenfalls das Lila. Beim Stricken kam dann doch mehr Grün als Lila zu Tage. Aber Spaß gemacht haben sie trotzdem.

Ich habe mal wieder ein neues Muster aus meiner geliebten Little Box of Socks ausprobiert. Es heißt Lace Rib Socks und ist wirklich sehr einfach, da es einen Rapport von sechs Reihen hat.

Details

  • Wolle: WYS Signature 4 ply
  • Material:75 % Schurwolle (davon 35 % Blue Faced Leicester), 25 % Nylon
  • Muster:Lace Rib Socks
  • Farbe: 06 811 0347
  • Nadeln: 2,5 mm
  • Wäsche: 30 °C