Archiv der Kategorie: Gnome

Frohes Neues Jahr 2021 – mit Gnom

Allen ein frohes und gesundes Neues Jahr 2021!

Immerhin hat sich kurz nach Weihnachten ein neuer Gnom bei mir eingefunden. Kurz vor Weihnachten hat sich einer der Bande in die weite Welt aufgemacht.

Die Bande.

Aber gleich ist der nächste nachgerückt. Darf ich vorstellen? Das ist Gnutmeg, der ADVENTure Gnom.

Gnutmeg.

Im Dezember gab es einen Adventskalender von Sarah Schira, sozusagen der Mutter aller Gnome. Da habe ich natürlich mitgemacht, zumal ein total stressfreier Gnom versprochen wurde. Natürlich gab es auch wieder schöne Garnpackungen vom Mondschaf.

Schöne Wolle.

Der Adventskalender bestand aus einem Mystery Knit Along für den Gnom, einer Geschichte und ein paar Rezepten. Der Knit Along blieb erstmal liegen, aber immerhin druckte ich jeden Tag eifrig die Anleitungsschritte aus. Als der Weihnachtsstress langsam weniger wurde, schaffte ich es dann an die Stricknadeln.

Work in Progress.

Mit gefällt Gnutmeg sehr gut. Ich hatte ein wenig Probleme mit der kugelrunden Form beim Ausstopfen, aber dafür fand ich den Bart besonders toll. Insgesamt ist er eine große Bereicherung.

Von den Rezepten habe ich zumindest eines noch gebacken: Gnom-Shortbread. Lecker!

Gnom-Shortbread
Gnome und Shortbread.

Details:

  • Wolle: Pegasus Minis vom Mondschaf
  • Material: 75 % Wolle, 25 % Polyamid
  • Lauflänge: 84 m/20 g
  • Farben: Jon Snow (weiß), Kirby (helles rosa), Lord of War (dunkles rosa) und Lucille (braun)
  • Nadeln: 2,25 mm
  • Muster: ADVENTure Gnome/Sarah Schira
  • Wäsche: Handwäsche