Archiv der Kategorie: Allgemein

Weihnachtspost und Liebesbriefe

Wann habt Ihr Euren letzten Liebesbrief geschrieben?

Ich habe im Dezember eine ganze Menge Liebesbriefe geschrieben. Love Letters jedenfalls. Es gibt die wunderbare Website „The World Needs More Love Letters“. Dabei geht es kurz gesagt darum, Menschen, die es dringend nötig haben, ein paar aufmunternde Worte zu schreiben. Das ganze Jahr über werden monatsweise neue Personen vorgestellt, denen man dann schreiben kann. Im Dezember gab es The 12 Days Of Love Letter Writing. Diese Herausforderung habe ich gern angenommen.

Vom 03. bis 14. Dezember gab es jeden Tag eine neue Brief-Bitte. Es waren ganz schön harte Fälle dabei. Ich habe es nicht an jedem Tag geschafft, einen Brief zu schreiben, aber doch an den meisten Tagen. Das ganze wurde zu einem liebgewonnenen Ritual, auch das Brief einwerfen am nächsten Morgen.

Ich fand es spannend, was dieser Brief-Marathon bei mir ausgelöst hat. Ganz viel Empathie natürlich, aber auch große Dankbarkeit, dass bis auf die kleinen Unwägbarkeiten des Alltags alles im Lot ist. Und das Hinsetzen am Abend mit Kerze und Füller hat mir letztlich einen kleinen Ruhe-Moment im Alltag beschert.

Danach bin ich dann zur üblichen Weihnachtspost übergegangen. Dieses Jahr habe ich ein Foto aus dem letzten Nordseeurlaub genutzt.

Ich finde, die Karten sind sehr schön geworden und erfreuen ihre Adressaten hoffentlich sehr. Eigentlich ist ja jede dieser Karten ein kleines Geschenk von Zeit und Gedanken. Und wieviel schöne Post findet sich eigentlich überhaupt noch zwischen Werbung und Rechnungen? Womit wir wieder beim Thema wären: The world needs more love letters.

Tuch Meeresrauschen

Ich habe mal wieder ein Tuch gestrickt. Und aus Bequemlichkeit wieder mit dem altbekannten Muster.

Ich finde die Farben wunderschön. Sie erinnern mich an die unterschiedlichen Farben des Meeres. Sehr sommerlich also.

Bei dem einfachen Muster kommt der Farbverlauf schön zur Geltung.

Die Streifen werden nach außen hin natürlich immer dünner.

Den Rand habe ich dann aus blauer Sockenwolle gestrickt. So hat das Tuch auch die richtige Größe bekommen.

Details

  • Wolle: Lana Grossa Meilenweit Magico II (420 m pro 100 g)
  • Rand: Lana Grossa Jawoll
  • Material: 75 % Schurwolle, 25 % Polyamid
  • Muster:Immer wieder
  • Farbe: 3506
  • Nadeln: 2,5 mm
  • Wäsche: 40 °C

Im Graubereich

Dieser Schal ist zum Glück schon eine Weile fertig. Das hätte ich bei den aktuellen Temperaturen von weit über 30 ° C in der U-Bahn auch nicht ausgehalten. Schon im Juni wurde ich in der Bahn beim Stricken besonders skeptisch beäugt. Naja, der nächste Winter kommt bestimmt. Ich bin erst jetzt dazu gekommen, die Fäden zu vernähen und Fotos zu machen.

Das Garn lag schon länger in meiner Wollsammlung herum. Zwei Knäuel, ohne dass ich wusste, was sie werden wollten.

Sie wollten ganz offenbar dringend ein Schal werden.

Die helleren und dunkleren Grautöne wechseln sich gut ab, so dass es nicht langweilig aussieht.

Das Garn ist ein absoluter Traum, kuschlig, weich und wolkig.

Details

  • Wolle: 2 Knäuel Mirasol Paqu Pura/Pure Peruvian Alpaca (300 m pro 100 g)
  • Material: 100 % Alpaka
  • Muster:Barbarossa-Schal
  • Farbe: 3110 ( Partie 43086)
  • Nadeln: 3,5 mm
  • Wäsche: Handwäsche

Socken-Schwestern (Teil 2)

Ein Paar Socken habe ich für meine Patentöchter ja schon gestrickt. Aber da die Socken ja dann mal in der Wäsche sind, habe ich jeder ein zweites Paar gestrickt.

Für meine große Patentochter habe ich Socken aus einem netten blauen Garn gestrickt, und zwar mit einem Zopfmuster, weil sie das sehr gern mag.

Die Socken haben sogar Mini-Zöpfchen an der Ferse.

Das Zopfmuster ist wirklich recht einfach, es wird nur alle sechs Reihen gedreht, so dass man ganz gut voran kommt.

Für meine kleine Patentochter habe ich Reste-Socken gestrickt, die aber nicht weniger schön sind.

Ich habe Farbverlaufsreste in lila mit einem grau-blauen Ton kombiniert.

Die Socken sind zwar nicht ganz identisch, aber ähnlich genug.

Im Fußteil habe ich alle zwei Reihen abgewechselt,

am Schaft alle vier Reihen.

Details Socken blau

  • Wolle: Lana Grossa Meilenweit Colorado (420 m pro 100 g)
  • Material: 80 % Schurwolle, 20 % Polyamid
  • Muster: Easy Cable Socks von Winwick Mum
  • Farbe: 2654 (3107, Partie 68338
  • Nadeln: 2,5 mm
  • Größe: 36
  • Wäsche: 40 °C

Details Socken lila

  • Wolle:Lag Yarns Super Soxx Colour/Lang Yarns Jawoll Superwash
  • Material: 75 % Wolle, 25 % Polyamid
  • Muster: 3 M rechts, 1 M links
  • Farbe: 792/83.0006
  • Nadeln: 2,5 mm
  • Größe 33/34
  • Wäsche: 40 °C